Vereinsausflug der Bauernkapelle Böffingen

Für die Tänzer und Musiker der Bauernkapelle Böffingen ging es am Samstag morgen mit dem Bus nach Tübingen. Dort trafen wir uns mit unserem ehemaligen Schlagzeuger, der uns einen wunderschönen Tag auf die Beine stellte.

Zuerst durften wir mit einem gut gelaunten Stadtführer durch die Gassen von Tübingen marschieren und uns interessante Geschichten von Dichtern, Denkern und den „Googen“ erzählen lassen.
Anschließend führte unser Ziel nach Unterjesingen in die Alte Kelter. Hier erfuhren wir alles über die Weinherstellung im Ort und Umgebung. Diesen durften wir bei der anschließenden Weinprobe auch gleich verköstigen.
Den Abschluss genossen wir bei leckerem essen, gutem Wein und stimmungsvoller Musik durch die Dorfmusik Dietersweiler in einem Besen in Breitenholz.

Zeit zum ausruhen haben unsere Musiker dennoch keine. Im Moment arbeiten wir gerade auf Hochtouren an den Stücken für unser Jahreskonzert welches am 25. November in Oberiflingen in der Halle stattfindet.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × 3 =